Jobs

UNSERE AMBASSADORS

Diane Tindjou

Steckbrief

Funktion bei FLYLINE:
Customer Service Agent – Group and Reservation

Studium:
Integrated Social Sciences

Bei FLYLINE weil …
… sie hier auf Französisch und Englisch arbeiten kann, während sie dank flexibler Arbeitsmodelle Job und Familie vereinbart.

„Für mich ist FLYLINE mehr als nur in Französisch und Englisch zu arbeiten - es ist die Verbindung zu den Kollegen. Zudem weiß ich die familienfreundliche Kultur und Homeoffice-Regelungen, die FLYLINE uns Eltern bietet, besonders zu schätzen.“

In Französisch und Englisch arbeiten zu dürfen, ist für Diane ein echter Glücksfall. Zum einen weil ihre Deutschkenntnisse derzeit auf mittlerem Niveau liegen und somit für viele andere Jobs nicht ausreichen. Zum anderen, weil sie die Sprachen so nicht verlernt. Gleichzeitig verbessert sie durch den Austausch mit Kollegen ihre Deutschkenntnisse tagtäglich. „Wenn ich nur auf Deutsch arbeiten würde, würde ich vermutlich langsam aber sicher meine Muttersprache vergessen“, sagt sie. Sie ist überglücklich, die Sprachbarriere überwunden zu haben, hat aber schnell herausgefunden, dass FLYLINE noch viel mehr zu bieten hat als die Arbeit in verschiedenen Sprachen.

Als Mutter weiß sie, wie schwer es sein kann, alles unter einen Hut zu bringen. „Manchmal kann es sein, dass sich etwas überschneidet und ich vom Arzttermin, zum Elterntreffen, zum Basketballtraining und wieder weiter zum nächsten Termin hetze“, gesteht sie. „Umso dankbarer bin ich für die familienfreundliche Kultur und das Verständnis meines Arbeitgebers.“ Denn gerade für Elternteile wie Diane Tindjou sind Regelungen wie Homeoffice, oder Remote-Working wie es intern heißt, – sprich ganz bequem von Zuhause arbeiten – hilfreich, um Alltag und Beruf in Einklang zu bringen.

Wohlfühlatmosphäre am Arbeitsplatz
Diane Tindjou genießt die Atmosphäre im Büro und mit den Kollegen. „Ich habe so viele großartige Menschen kennengelernt. Das freundschaftliche Miteinander und der Teamspirit unter den Kollegen sind wirklich toll, jeder setzt sich für den anderen ein – fast wie in einer großen Familie“, betont sie. Wenn sie in den Pausen doch mal etwas Ruhe für sich alleine braucht, entspannt Diane Tindjou am liebsten mit einem Buch in der Hand oder beim Filme schauen. „Das mache ich manchmal sogar in der Mittagspause“, verrät sie.

Die Zukunft fest im Blick
Die gebürtige Kamerunerin kennt die unterschiedlichen Aufgaben bei FLYLINE und konnte seit ihrem Start im Jahr 2015 Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche der Abteilungen Reservations, Customer Relations und Groups gewinnen. Aktuell ist sie als Customer Service Agent im französischsprachigen Group-Bereich tätig. Doch damit nicht genug: Enthusiastisch wie ist, hat Diane Tindjou ganz konkrete Pläne für ihre Zukunft: „Ich möchte mein Bachelor of Science Double Degree in International Management fortsetzen und anschließend meinen Master of Philosophy in Strategie, Marketing and Operations machen.“

Steckbrief

Funktion bei FLYLINE:
Customer Service Agent – Group and Reservation

Studium:
Integrated Social Sciences

Bei FLYLINE weil …
… sie hier auf Französisch und Englisch arbeiten kann, während sie dank flexibler Arbeitsmodelle Job und Familie vereinbart.

Hier schreiben Mitarbeiter

  
  • Romina Gallardo Boccardo

    FLYLINE Ambassadors

    „Die Arbeit bei FLYLINE ermöglicht es mir, in meiner Muttersprache zu arbeiten und gleichzeitig in meiner Wahlheimat Deutschland zu leben – und meine Familie in Argentinien kann ich dank der Travel Benefits auch regelmäßig besuchen.“

    Mehr
  • Rizwan Anwar

    FLYLINE Ambassadors

    „Ich mag es einfach, anderen helfen zu können – sei es bei der Erfüllung von Kundenwünschen oder der Unterstützung von Kollegen bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung.“

    Mehr
  • Jonida Pacara

    FLYLINE Ambassadors

    „Ich liebe es zu Reisen und neue Länder zu erkunden – bei FLYLINE kann ich meinen Beruf und mein Hobby perfekt verbinden.“

    Mehr
  • Diane Tindjou

    FLYLINE Ambassadors

    „Für mich ist FLYLINE mehr als nur in Französisch und Englisch zu arbeiten - es ist die Verbindung zu den Kollegen. Zudem weiß ich die familienfreundliche Kultur und Homeoffice-Regelungen, die FLYLINE uns Eltern bietet, besonders zu schätzen.“

    Mehr
  • Angela Waerdt

    FLYLINE Ambassadors

    „FLYLINE ist ein wahrer Schmelztiegel der Kulturen. Hier arbeiten über 50 Nationen unter einem Dach – und das in einer sehr familiären und offenen Atmosphäre.“

    Mehr
  • Diane Tindjou

    FLYLINE Ambassadors

    „Für mich ist FLYLINE mehr als nur in Französisch und Englisch zu arbeiten - es ist die Verbindung zu den Kollegen. Zudem weiß ich die familienfreundliche Kultur und Homeoffice-Regelungen, die FLYLINE uns Eltern bietet, besonders zu schätzen.“

    Mehr